Rührei / Omelett aus der Mikrowelle – So geht’s!

Bildquelle © Nutriman

Wusstest du, dass man in der Mikrowelle im Handumdrehen ein leckeres Rührei / Omelett zubereiten kann? So einfach geht’s: Vermenge die gewünschte Anzahl an Eiern in einer mikrowellengeeigneten Schüssel, füge weitere Zutaten und Gewürze nach Wahl hinzu und dann geht’s für 3 Minuten bei 700 Watt in die Mikrowelle (getestet mit 5 Eiern, siehe Bild). Zwischendrin umrühren in nicht nötig. Das Rührei/Omelett ist schön locker und fluffig.

Tipp: Füge einfach Schinken, Zwiebeln und Pfeffer hinzu und fertig ist ein deftiges Low-Carb Mittag- oder Abendessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.