Bananen Protein Pancakes ohne Proteinpulver (4 Zutaten Rezept)

Bildquelle © Nutriman.de
  • 10 min
  • Leicht

Zutaten

6 Portionen

Zubereitung

Heize eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl auf mittlerer Stufe vor. Mixe in der Zwischenzeit alle Zutaten in einem Mixer, bis daraus eine homogene Masse wird. Sollte die Konsistenz zu fest sein, gib noch einen Schuss Wasser hinzu. Brate die Pancake-Masse anschließend wie auf dem Bild in der heißen Pfanne an.

Nährwerte pro Portion

7 g
Protein
12.5 g
Kohlenh.
2.4 g
Fett
101
kcal

Diese Protein Pancakes werden ohne Proteinpulver zubereitet und sind trotzdem extrem proteinreich! Dank der verwendeten Banane sparst Du Dir außerdem das Süßungsmittel und kannst Deine Protein Pancakes auch ohne Topping genießen.

Einfach alle Zutaten in einen Mixer schütten, anbraten, fertig!

Perfekt für stressige Morgende oder zum Mitnehmen in Schule, Studium und Beruf.

4.9 von 5 Punkte bei 26 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.