Low Carb Zucchini Nudeln (Zoodles) Rezept

Bildquelle © Nutriman.de
  • 10 min
  • Leicht

Zutaten

1 Portion

Zubereitung

Schneide die gewaschene Zucchini mit einem Sprialschneider in feine Streifen. Alternativ kannst Du auch einen Streifenschäler verwenden.

Heize anschließend eine große, beschichtete Pfanne auf mittlerer Stufe vor und gib etwas Öl hinein.

Viertel die Oliven und schneide die getrockneten Tomaten sowie den Feta in etwa gleich große Stücke.

Vermenge dann alle Zutaten und brate die Zucchini Nudeln (auch Zoodles genannt) für etwa 2 Minuten an.

Nährwerte pro Portion

13.2 g
Protein
6.2 g
Kohlenh.
29.3 g
Fett
342
kcal

Low Carb Zucchini Nudeln benötigen nur wenige Zutaten und sind schnell gemacht!

Sie erhalten ihren leckeren Geschmack aber erst durch die übrigen Zutaten, wie den Feta oder die Oliven.

Deshalb solltest Du in diesem Fall bereits eingelegte und vorgewürzte Zutaten verwenden.

5.0 von 5 Punkte bei 7 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.