Schneller High-Protein Wrap mit Hähnchen, Käse, Salat und Avocado

Bildquelle © Nutriman.de
  • 5 min
  • Leicht

Zutaten

1 Portion

Zubereitung

Wasche die Tomate und den Salat. Schneide dann eine Hälfte der Tomate, ein Viertel der Gurke und zwei Scheiben Käse in kleine Stücke. Schneide außerdem ein Viertel der roten Zwiebel in dünne Streifen.

Für die Avocadocreme: halbiere die Avocado und entferne den Stein. Zerdrücke das Fruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel. Schmecke die Avocadocreme anschließend mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer ab.

Befeuchte den Wrap leicht und erwärme ihn nach Packungsanleitung (zum Beispiel in einer Pfanne). Bestreiche den warmen Wrap mit der Avocadocreme und belege ihn dann mit den übrigen Zutaten – einschließlich den verzehrbereiten Filetstreifen.

Jetzt nur noch aufrollen und fertig ist Dein leckerer High-Protein Wrap!

Nährwerte pro Portion

41 g
Protein
43.5 g
Kohlenh.
28.5 g
Fett
605
kcal

Viel Protein lecker verpackt im Mehrkorn-Wrap! Ein Rezept, das schnell geht und vergleichsweise günstig ist. Denn alle Zutaten für Deinen selbstgemachten High-Protein Wrap gibt's im Aldi-Markt. Und natürlich kannst Du Hähnchen sowie Wrap auch frisch zubereiten - nur dauert das Ganze dementsprechend länger.

4.9 von 5 Punkte bei 11 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.