Gemüserollen mit Hähnchenkassler

Bildquelle © Nutriman
  • Leicht

Zutaten

Portion

Zubereitung

Befeuchte das Reispapier unter lauwarmem Wasser und lege es auf ein Küchentuch zum abtropfen. Schneide die Gurke und das Hähnchenkassler (oder anderes Hähnchenfleisch, Lachs etc.) in schmale Sticks. Fülle nun die Reistaschen mit dem Gemüse und dem Fleisch. Achte darauf, dass das Reispapier nicht mehr feucht ist, dann hält das Ganze gut zusammen. Das Rezept ist für 1 Portion à 4 Röllchen.

Nährwerte pro Portion

32 g
Protein
28 g
Kohlenh.
3 g
Fett
280
kcal

Der Gemüserollen eignen sich super zum Mitnehmen in die Schule, Uni oder Arbeit. Du brauchst nicht mal Besteck um sie zu verzehren. 1 Rolle hat nur ca. 7 g Kohlenhydrate. Das Reispapier gibt es im Asiashop oder auch Edeka. Tipp: Noch leckerer mit Magerquark-Dip!

5,00 von 5 Punkte bei 6 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.