Low Carb Rumkugeln ohne Zucker

Bildquelle © Nutriman.de
  • 10 min
  • Leicht

Zutaten

8 Portionen (Kugeln)

Zubereitung

Gib die Edelbitter-Schokolade in eine Schüssel.

Schmelze sie bei ca. 600 Watt 1-2 Minuten in der Mikrowelle und rühre mit einem Löffel gelegentlich um.

Füge anschließend alle übrigen Zutaten hinzu und verrühre die Masse solange, bis daraus ein homogener Rumkugel-Teig wird.

Knete und forme mit Deinen Händen etwa acht gleich große Rumkugeln.

Bestäube sie zuletzt mit etwas Backkakao und stelle sie zum Aushärten gut abgedeckt für 15 Minuten in den Kühlschrank.

Fertig sind Deine Low Carb Rumkugeln ohne Zucker!

Nährwerte pro Portion

3.5 g
Protein
1.5 g
Kohlenh.
3.9 g
Fett
60.6
kcal

Die Low Carb Rumkugeln ohne Zucker sind eine gesunde und mindestens genauso leckere Alternative zu richtigen Rumkugeln!

Hier noch ein paar Tipps für die Zubereitung:

- Statt normaler Edelbitter-Schokolade kannst Du auch zuckerfreie Bitterschokolade verwenden.
- Die Anzahl an Rumtropfen kann ja nach Geschmack variieren, daher am besten probieren und ggf. mehr oder weniger verwenden.
- Noch besser als normales Erythrit eignet sich Erythrit oder Xylit in Puderzuckerform.

5,00 von 5 Punkte bei 4 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.