Proteinreiches Omelett mit Brokkoli und Käse

Bildquelle © Nutriman.de
  • 20 min
  • Leicht

Zutaten

1 Portion

Zubereitung

Erhitze einen Topf voll Wasser und gare darin den Brokkoli bissfest.

Verquirle derweil Milch und Eier und zerkleinere den Knoblauch und die Schalotte.

Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und dünste darin die kleingeschnittene Zwiebel.

Gib anschließend den Knoblauch und den Brokkoli hinzu.

Gieße die Eier-Milch-Masse darüber und lass das Omelette bei mittlerer Temperatur langsam stocken.

Streue zum Schluss den gerieben Käse auf das fertige Omelett und würze es noch mit Salz und Pfeffer.

Nährwerte pro Portion

52.1 g
Protein
15.8 g
Kohlenh.
31 g
Fett
569
kcal

Ob zum Frühstück oder als Mittagessen: Das proteinreiches Omelett mit Brokkoli und Käse ist schnell zubereitet und schmeckt zu jeder Tageszeit einfach nur lecker!

Das vegetarische Gericht liefert eine Menge Eiweiß bei verhältnismäßig wenig Kohlenhydraten. Perfekt also für alle, die sich High Protein oder Low Carb ernähren und auch mal auf Fleisch verzichten wollen.

4,68 von 5 Punkte bei 19 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.